Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

“Über das Manifest hinaus” – Großes Vernetzungs- und Arbeitstreffen urbaner Gärten

September 27 / 19:30 - 21:00

170916_bugm_de_digital 170916_bugm_en_digital

 

 

*** english version below ***

URBANE GÄRTEN BRAUCHEN EINE POLITISCHE STIMME.
Im Zuge der wirtschaftlichen Monetarisierungslogik und der damit zunehmenden Verdichtung der Städte sind zahlreiche Urbane Gemeinschaftsgärten akut bedroht, viele sind bereits verschwunden. Diese Entwicklung ist ein Aspekt der Frage nach Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft und danach, wem ein gutes Leben zusteht. Wer hat Recht auf Stadtgrün? Wem gehört die Stadt?

URBANE GÄRTEN BRAUCHEN EINE BEWEGUNG.
Wir laden euch ein, Teil einer weiter wachsenden Bewegung zu werden. Egal ob ihr in einem Garten aktiv seid, Urbane Gärten für euch wertvoller Teil eures Lebensumfeldes sind oder euch eine Gelegenheit, Stadtentwicklung von unten mitzugestalten, gerade recht kommt. Alle sind willkommen. Wir brauchen euch! Eure Ideen, eure Erfahrungen, eure Fähigkeiten.

Ziele
* uns kennenlernen und vernetzen
* eine Organisationsstruktur erarbeiten
* nächste Schritte planen

Themen
* wie erreichen wir mehr Öffentlichkeit?
* wie können wir effizient & transparent arbeiten?
* was tragen wir zur Frage “Wem gehört die Stadt” bei?

Mit Moderation & Suppe für Alle

Wir freuen uns sehr, euch alle kennen zu lernen!

Vertreter*innen von
Prachttomate, Himmelbeet, Prinzessinnengarten & Allmende-Kontor

*** english version ***

URBAN GARDENS NEED A POLITICAL VOICE.
Due to monetarisation and an increasing densification of cities many community gardens are at existential risk and many are already vanished. This development is linked to the question how and what people have (what kind of) access to (what kind of) usages of cities and urban infrastructure. And in the end it is linked to the question: who owns the city?

URBAN GARDENS NEED A MOVEMENT.
We invite you to be part of the movement. Whether you are active in a garden, you value the gardens in your neighbourhood and your city or you are in search of the opportunity to actively be a part of urban development, you are welcome. We need you! Your ideas, your experiences and your skills.

Aims
* meet, connect and get to know each other
* develop an organisational structure
* plan our next steps

Topics
* how can we get more public perception?
* how can we actively work?
* what do we contribute to the question “Who owns the city”

The event is moderated & we provide a soup for everybody.

We are really looking forward to meet you!

The representatives of
Prachttomate, Himmelbeet, Prinzessinnengärten & Allmende-Kontor

TwitterGoogle+FacebookEmail

Details

Date:
September 27
Time:
19:30 - 21:00

Venue

Die Laube in den Prinzessinnengärten