Ausstellung “Stadt der Commonisten”

 

Kürzlich haben Andrea Baier, Christa Müller und Karin Werner ihren Band “Stadt der Commonisten. Neue urbane Räume des Do it yourself” herausgegeben. Hier werden zentrale Projekte und Begriffe der urbanen Garten- und DoItYourself-Bewegung erklärt und wunderschön bebildert. In unserem “Treibhaus” (eine Leihgabe des Syntopischen Salons) im Prinzessinnengarten stellen wir ein paar von ihnen vor.

TwitterGoogle+FacebookEmail