Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Jetzt endlich: Saatgutsamstag im Prinzessinnengarten

15. Oktober 2016 / 13:00 - 19:00

Am 15.10. findet im Prinzessinnengarten ein voller Tag zum Thema Saatgutvielfalt statt, den wir in Kooperation mit Social Seeds e.V. und dem Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll-Stiftung veranstalten. Wir möchten das komplexe Thema Saatgut verständlicher machen und die ernährungspolitische Bedeutung die ihm zukommt aufzeigen.

An Infoständen gibt es die Möglichkeit, sich über verschiedene Saatgutinitiativen der Stadt zu informieren, um 15:00 wird es eine Saatgutführung durch den Prinzessinnengarten geben und um 17:00 werden wir gemeinsam Saatgut ausreinigen. Social Seeds bringen Siebe und das Wissen um traditionelle Techniken zur Saatgutausreinigung mit, bringt gerne Abgeblühtes aus Garten & Balkon mit, das wir dann gemeinsam ausreinigen können! Am selben Tag findet ebenfalls unser Kartoffelfest statt, mit gemeinsamer Ernte unserer 16 verschiedenenen Kartoffelsorten und anschließender Verkostung.

Über den Tag wird es drei Vorträge geben, in denen verschiedene Perspektiven auf die politische Relevanz von Saatgut dargestellt werden. Ute Sprenger (u.a. im Vorstand des Vereins zur Erhaltung und Rekultivierung alter Nutzpflanzen/VERN) stellt uns den Zusammenhang der heutigen globalisierten Handelsströme und ihre Auswirkungen auf die Sortenvielfalt dar. Keimzelle, ein demeter Saatgutbetrieb in West-Brandenburg, die das Saatgut produzieren welches auch im Garten erworben werden kann, erzählen von ihrer Arbeit, und wie sie alte und seltene Sorten erhalten. Am Abend stellt sich das das Netzwerk “The 15th garden” vor, welches dringend benötigtes Saatgut und Anbauinformationen in syrische, besetzte Städte bringt und dadurch die vielen kleinen Gärten unterstützt, die die Ernährungssituation im dortigen Krieg verbessern. Infostände verschiedener Initiativen stellen ihre Arbeit vor, wer interessiert ist noch einen Stand zu besetzen, oder weitere Fragen hat, kann sich gerne an sn@prinzessinnengarten.net wenden.

Die Teilnahme an allen Teilen der Veranstaltung ist kostenlos, wer mitmachen mag (mit Stand oder Aktionen) oder weitere Fragen hat, bitte an sn@prinzessinnengarten.net wenden.

TwitterGoogle+FacebookEmail

Details

Date:
15. Oktober 2016
Time:
13:00 - 19:00