Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DirektKonsum – solidarisch und direkt wirtschaften!

August 16 / 12:00 - August 18 / 20:00

WICHTIG: Die aktuellsten Informationen findet ihr auf der Website unter https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/direktkonsum3/

+++ FOR ENGLISH VERSION SEE WEBSITE +++

Hast du keine Lust mehr, mit deinem Einkauf zur Ausbeutung von Mensch und Natur beizutragen? Dann komm vorbei und erkunde den »DirektKonsum« – unseren Laden für solidarischen Handel. Wir zeigen zum dritten Mal, dass anders Wirtschaften möglich ist. Und wie lecker das sein kann!

Wann? 3 Tage – von Fr. 16.08. bis So. 18.08. 2019 – jeweils von 12 bis 20 Uhr
Wo?»DirektKonsum« im Prinzessinnengarten Kreuzberg, Moritzplatz, 10969 Berlin.
Wer? Mit den Direkthandels-Initiativen: Schnittstelle – SoliOli – SolidariTrade – Genossenschaft für Solidarisches Handeln e.G. – FairBindung – union coop / Dr. Pogo – vio.me – Orangen-Initiative Berlin – SoLeKo
Was? Im DirektKonsum findest Du Tee und Kaffee, Olivenöl, Nudeln und Tomatensauce, Kekse, ökologische Reinigungsmittel – alles direkt von den Erzeuger*innen. Es gibt auch Kaffee und Kuchen, weitere Infos und Gespräche mit Leuten aus Solihandelsinitiativen.
Warum? Wir wollen – anstatt Profit – die Interessen von Natur und Mensch in den Mittelpunkt stellen. In Zusammenarbeit mit den Erzeuger*innen unterstützen wir eine faire und nachhaltige Produktion. Entdecke verschiedene Alternativen direkter und gleichberechtigter Zusammenarbeit – im Gespräch mit Vertreter*innen der Initiativen.
Wir freuen uns auf dich!

Unterstützt von: das kooperativ – Im WandelKunst-Stoffe – Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien e.V. Materialien – NETZ für Selbstverwaltung und Kooperation Berlin-Brandenburg

Details

Beginn:
August 16 / 12:00
Ende:
August 18 / 20:00