Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Licht Luft Scheiße: The Whale and The Raven

September 18 / 20:00

Fim von Mirjam Leuze, DE/CA 2019, 101’, Originalfassung mit deutschen Untertiteln

TheWhaleandtheRaven

The Whale and the Raven (2019); © mindjazz pictures

Besitzen Wale Mitgefühl und soziale Intelligenz? Janie Wray und Hermann Meuter sind fest davon überzeugt. Seit 15 Jahren dokumentieren die beiden Walforscher_innen das Verhalten von Orcas und Buckelwalen an der Nordwestküste Kanadas. 70 Meilen von ihren Forschungsstationen entfernt liegt die kleine Küstenstadt Kitimat. Hier soll ein gigantischer Exportterminal für Flüssiggas (LNG) gebaut werden. Was die Tankerroute für die Wale bedeutet, ist nicht absehbar. Nachdem die Gitga’at First Nation, denen das Territorium gehört, erfolgreich gegen Rohöl-Transporte durch ihren Fjord gekämpft hatten, stimmten sie dem Gasprojekt nun zu – und verpflichteten sich vertraglich, kritische Äußerungen über den zukünftigen Tankerverkehr zu unterlassen. »The Whale and the Raven« vermittelt einen tiefen Einblick in einen einzigartigen Naturraum, in Janies und Hermanns leidenschaftliche Arbeit mit den Walen sowie die komplexe Interessenlage zwischen dem Schutz der Umwelt und der Hoffnung auf wirtschaftlichen Aufschwung.
Das Filmprogramm wird kuratiert von Florian Wüst

Details

Datum:
September 18
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Laube im Prinzessinnengarten Kreuzberg
Prinzenstraße 35-38
Berlin, 10996

Veranstalter

Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten Kreuzberg